Kontaktiere uns

Tel: + 86-755-33094305 Fax: + 86-755-33094305 Mob: +8618682045279 E-Mail: sales@szlitestar.com Hinzufügen: E Gebäude, Lihaoaoda Industriepark, Baoan, Shenzhen, China
Round Square: LED-Bildschirme und LCD-Displays von ungewöhnlichen Formen Feb 21, 2014

Round Square: LED-Bildschirme und LCD-Displays von ungewöhnlichen Formen


Wir sind an Bildschirmen gewöhnt: Bildschirme zu Hause, Bildschirme auf der Straße, Bildschirme auf Transport. Und alle diese Bildschirme haben das traditionelle rechteckige Format mit 3: 4-Verhältnis. Wide-Screen-Kinos und spätere Breitbild-Digital-TVs bereiten uns allmählich auf ein neues Format des 21. Jahrhunderts vor: Bildschirme mit Seitenverhältnis 16: 9. Dies ändert jedoch nicht das Grundprinzip. Die absolute Mehrheit aller Bildschirme in der Welt ist rechteckig in Form. Aber es gibt keine Regeln ohne Ausnahmen.


Was kann man in der Sphäre der LED-Bildschirme und LCD-Displays erfassen, die drastisch innovativ sein würden? Es scheint, dass fast nichts getan werden kann. Es sei denn, du machst sie in Form. Ab 2007 erschienen runde LCD-Displays in Produktlinien der großen japanischen und koreanischen Hersteller. Toshiba sprach den Trend, aber Samsung, LG und andere folgten in enger Verfolgung. Auf den ersten Bildschirmen waren klein und erschien als Marketing-Neuheit auf Handys.

360截图20170612160733498.jpg

Runde LCD-Display


Nehmen Sie zum Beispiel ein Rund-Display von Flip-Telefon von Samsung. Die Entscheidung, es zu machen, war kaum mit der technologischen Notwendigkeit verbunden. Die Hauptaufgabe ist es, ein Produkt zu verkaufen. Und das Produkt verkauft, wenn es ungewöhnlich und neu ist oder scheint anders als andere ähnliche Gadgets.

Rund-LCD-Displays werden mit Hilfe der sogenannten aktiven LCD-Matrix-Technologie auf Basis von Niedertemperatur-, Polysilica-Dünnschichttransistoren (p-Si TFT) hergestellt. Sobald die runde Form technologisch möglich geworden ist, konnten auch alle anderen Formen von LCD-Displays leicht erreicht werden: dreieckig, oval etc.).

Wir sollten nicht vergessen, dass alles neu ist eine gut vergessene Vergangenheit. Die ersten TV-Kineskope waren runde Form. Aber da an der Peripherie das Bild nichtlinear und stark verzerrt war, wurde beschlossen, die Außenkanten mit einer rechteckigen Maske zu verbergen. Die Standardausrüstung ist auf die Herstellung von "rechteckigen" LCD-Displays abgestimmt. Um ein Stück der notwendigen Form von der fertigen Anzeige abzuschneiden ist unmöglich. Wenn Sie eine Anzeige von ungewöhnlicher Form (zB rund oder dreieckig oder oval) brauchten, mussten Sie nur die rechteckige Standardanzeige mit einer Maske von richtiger Form abdecken.

360截图20170612160835451.jpg

            Runder LED-Bildschirm am Moskauer Film              360 ° LED-Bildschirm oben auf BT Tower in London

            Festival im Jahr 2013


Die Hersteller von großen LED-Bildschirmen beschlossen, das gleiche Muster auf den ersten folgen. Standardmodule wurden als Quadrat angeordnet und dann wurden die unnötigen Teile von einer breiten Maske abgedeckt, um es wie ein Kreis aussehen zu lassen. So wurde der runde LED-Bildschirm für das Moskauer Filmfestival im Jahr 2013 gemacht.

Allerdings konnte diese primitive Lösung nicht lange in einem ziemlich wettbewerbsorientierten Markt existieren. Ab 2008 begannen LED-Bildschirmhersteller Module mit konischen Seiten zu machen. Es wurde möglich, Module auf der Fassade eines Gebäudes oder einer Säule auf Messen und Ausstellungen zu "drapieren".

Absen-Panasonic-UHD-4K-LED-Screen.jpgdynascan_circular_tv.jpg
Der vor kurzem aktualisierte LED-Video-Würfel in der             360 ° LED-Bildschirm von DynaScan mit 2 mm Pixelabstand

Madison Square Garden

Um in die Zeit zurückzukehren, sehen wir eine riesige LED-Medienfassade an der Nasdaq-Börse, eine ikonische LED-Struktur am Times Square in New York, die im Jahr 2000 errichtet wurde. Die Designer und Ingenieure haben dieses "Wunder" geschaffen, als die LED-Technologie war Erste schüchterne Schritte in den weiten Markt der Werbung machen. Seitdem wurde die Nasdaq-Fassade oftmals modernisiert. Die letzte Änderung wurde 2013 von Panasonic installiert und die vertikale Auflösung des Bildschirms erreicht revolutionäre 4K Ultra High Definition.

nanolumens_360_casino_led_screen.jpg                nasdaq_led_screen.jpg

LED-Medienfassade an der Nasdaq-Börse                360 ° LED-Bildschirm mit Pixelabstand 4 mm zu WinStar                                                                                     Welt Casino

Wenn die neue Technologie des flexiblen LED-Vorhangs die Aufgabe viel einfacher wurde: Eine riesige Gebäudefassade, die flach sein kann oder in Form gerundet werden kann, ist einfach mit LED-Vorhängen drapiert, die für jedes Projekt ohne zusätzliche Kosten angepasst werden können.

Als die LED-Technologie entwickelt und gereift wurde, taten die Ingenieurbüros auch ungewöhnliche Bildschirmstrukturen. Es wurde möglich, riesige 360 ° Outdoor LED-Bildschirme mit hervorragenden Blick von allen Seiten zu machen. Die konvexen Bildschirme waren aus technischer Sicht nicht schwer zu bauen, aber sie stellten eine Herausforderung für Softwareentwickler dar, die Wege finden mussten, um das Bild anzupassen, um Proportionen zu erhalten. Aber riesige Hotelketten und Casinos sind glücklich, das Leben für Ingenieure zu komplizieren, solange sie einen neuen Weg finden, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit zu erregen.

So weit rechteckige LED-Bildschirme sind in der Blei in der Menge auf der ganzen Welt. Aber runde, konvexe und geschwungene LED-Bildschirme werden für Werbetreibende immer attraktiver, da sie den Betrachtungswinkel vergrößern, durch ihre unkonventionellen Formen Aufmerksamkeit erregen, sich besser mit der Architekturlandschaft verbinden.

Aus diesem Grund wird das LED-Quadrat allmählich in den Kreis umgewandelt.





网站对话
live chat